Montag, den 20. April 2020 „Fremdheit“

Vor ein paar Tagen hatte ich einen Traum. Hinter einer Tür hörte ich Frauen miteinander reden. Eine der Stimmen kannte ich gut. Es war meine Freundin. Irgendwann öffnete sich die Tür. Ich weiß nicht wie, aber sie war plötzlich im Raum. Sie stand dort von einer Helligkeit umgeben. Obwohl ich wusste, das ist meine Freundin, lag da auch so etwas Fremdes. Ich frage mich: Was überwindet Fremdheit?

Fremd? Ungewohnt? Bedeutung?

„Montag, den 20. April 2020 „Fremdheit““ weiterlesen

Dienstag, den 7. April 2020 „Eine Sufi-Geschichte vom Vertrauen“

Ein munterer sprudelnder Bach erreichte die Wüste und fand, daß er sie nicht überqueren konnte; seine Wasser versickerten zu schnell in dem feinen Sand. Laut sagte er: „Es ist meine Bestimmung, diese Wüste zu überqueren, aber ich sehe nicht, wie.“ […] In der verhüllten Sprache der Natur antwortete die Wüste: „Der Wind geht über die Wüste hin, das ist auch Dein Weg.“

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist grafik-1-1024x768.png
Geschichte von Idries Shah, Die Sufis
„Dienstag, den 7. April 2020 „Eine Sufi-Geschichte vom Vertrauen““ weiterlesen